Sie sind hier: Aktuelles » 

Spende fürs JRK vom Schützenthron Alpen

Foto: DRK Alpen

Im Rahmen des Familientages mit Kinderschützenfest am Pfingstsonntag in Alpen bot der letztjährige Schützenthron um Christof und Daniela Ullenboom Kaffee und Kuchen gegen Spende an. Dabei kamen in diesem Jahr 400 € zusammen, welche nun an das Jugendrotkreuz (JRK) Alpen übergeben wurden.

Dort wird das Geld für die Ausbildung von Kindern und Jugendlichen im Roten Kreuz eingesetzt. Im JRK Alpen sind zur Zeit 18 Kinder und Jugendliche ab einem Alter von 10 Jahren dabei. Nach den Ferien soll noch eine weitere Gruppe für Kinder ab 6 Jahren gegründet werden.

Wer Interesse hat kann ab dem 17.09.2017 jeweils alle 14 Tage um 12 Uhr direkt beim DRK Alpen, Bruckstr. 97, 46519 Alpen melden.

6. August 2017 23:21 Uhr. Alter: 77 Tage