Sie sind hier: Aktuelles / News

Neuigkeiten

Spende fürs JRK vom Schützenthron Alpen

Im Rahmen des Familientages mit Kinderschützenfest am Pfingstsonntag in Alpen bot der letztjährige Schützenthron um Christof und Daniela Ullenboom Kaffee und Kuchen gegen Spende an. Dabei kamen in...

Im Rahmen des Familientages mit Kinderschützenfest am Pfingstsonntag in Alpen bot der letztjährige Schützenthron um Christof und Daniela Ullenboom Kaffee und Kuchen gegen Spende an. Dabei kamen in... [mehr]

Fortbildungswochenende in Nottuln

Das DRK Alpen veranstaltet jedes Jahr ein Fortbildungswochenende. An dem Wochenende bilden sich die Ehrenamtler für Ihre Tätigkeit im Rettungsdienst und Krankentransport fort. Dieses Jahr ging es in...

Für Rettungshelfer, Rettungssanitäter und Rettungsassistenten sind jährlich 30 Stunden Fortbildung vorgeschrieben. Davon werden 15 Stunden an diesem Wochenende angeboten. In diesem Jahr wurden... [mehr]

Jugendrotkreuz auf Campingausflug

Vom 19.08. bis 21.08.2016 fuhren 10 Jugendliche und 5 Betreuer des Jugendrotkreuz Alpen zum Campinglatz am Wisseler See in Kalkar. Viele tolle Erlebnisse gab es für die Jugendlichen im Alter von 12...

Nach der Ankunft wurden die Zelte aufgebaut und das Lager eingerichtet. Geschlafen wurde in den großen Sanitätszelten, somit konnten die JRK´ler direkt den Aufbau und Umgang mit den Zelten üben.... [mehr]

DRK Ortsverein Alpen kooperiert mit der Sekundarschule Alpen

An der Sekundarschule Alpen wurden im vergangenen Schuljahr 20 Schüler durch das DRK Alpen für den Schulsanitätsdienst ausgebildet. Verantwortlich für die Ausbildung der Ersthelfer war Christian...

Die Idee für die ungewöhnlichen Unterrichtseinheiten entstand auf Initiative von Schulleiter Tilman Latzel. Sein Wunsch war es einen Schulsanitätsdienst an der Sekundarschule aufzubauen. Über die... [mehr]

16.04.2016: Jahreshauptversammlung beim DRK Alpen

Der Ortsvereinsvorsitzende, Rüdiger Kunst, begrüßte alle anwesenden Helferinnen und Helfer sowie Bürgermeister Thomas Ahls und den Vorsitzenden des Kreisverbandes Hans-Joachim Haustein zur...

Nach den Grußworten von Bürgermeister Thomas Ahls und dem Kreisverbandsvorsitzendem Joachim Haustein, gedachte Rüdiger Kunst den Verstorbenen des vergangen Jahres Irmgard Pötters und Gerda Maas. Nach... [mehr]

25.03.2016: Sparkasse spendet dem DRK Alpen einen AED

Am 09.03.2016 fand um 18.00 Uhr in der Unterkunft des DRK Alpen die Übergabe eines neuen AED (Automatisierter Externer Defibrillator) für das DRK Alpen statt.

Das Gerät wurde von Frau Maria Deselaers, Leiterin der Sparkassen Geschäftsstelle Alpen, an Rüdiger Kunst, Vorsitzender des Ortsvereins Alpen und Sascha van Beek, Bereitschaftsleiter des DRK Alpen... [mehr]

19.02.2016: Blutspenderehrung des Deutschen Roten Kreuzes in Alpen

Am 19.02.2016 fand im DRK Heim in Alpen die alljährliche Blutspenderehrung des DRK Alpen statt.

Zwischen 25 und 125 Mal haben die 21 Geehrten inzwischen Blut gespendet; und das unentgeltlich. Ohne Menschen wie diese Spender wären akute Operationen, Organverpflanzungen und lebensrettende... [mehr]

09.12.2015: Volksbank Niederrhein unterstützt das DRK Alpen

Der DRK Ortsverein Alpen e.V. hat einen neuen Krankenwagen angeschafft. Nötig wurde diese Investition, da Anfang des Jahres ein Fahrzeug durch einen technischen Defekt vollständig ausbrannte.

Neben den „normalen“ Anschaffungskosten für das neue Fahrzeug, verfügt der neue Krankenwagen über Zusatzausstattung zur Versorgung von Notfallpatienten. Dank der großzügigen Unterstützung der... [mehr]

27.07.2015: DRK Alpen in der Flüchtlingsunterkunft in Moers im Einsatz

Der DRK Kreisverband Niederrhein e.V. unterstützt seit Freitagmittag die Stadt Moers bei dem Betrieb einer Flüchtlingsunterkunft in Moers-Kapellen. Der DRK Ortsverein Alpen e.V. sicherte zusammen mit...

Am Donnerstagabend wurden die Helfer des DRK Ortsverbandes Alpen e.V. informiert den DRK Kreisverband Niederrhein e.V. bei dem Betrieb einer Flüchtlingsunterkunft für die Stadt Moers zu unterstützen.... [mehr]

20.02.2015: DRK Alpen leistet an den Karnevalstagen insgesamt 476 ehrenamtliche Einsatzstunden

Die Höhepunkte der närrischen Zeit -die Karnevalsumzüge am Niederrhein- wurden auch in diesem Jahr wieder von ehrenamtlichen Helfer des DRK Alpen sanitätsdienstlich betreut. Insgesamt waren über die...

Begonnen haben die Karnevalseinsätze für das DRK Alpen bereits eine Woche vor den Umzügen im Kreis Wesel. Bei dem Umzug in Wachtendonk am 08.02.2015 unterstützten Alpener Helfer mit einem... [mehr]